• Header_zwanen
  • Header_zeilen
  • Header_koeien
  • Header_surfen

Das Camping-Gelände

Am Rande des Campingplatzes finden sich zwei Zeltplätze, die direkt an den See Bovenwiede angrenzen. Diese eignen sich besonders gut für Gruppenausflügler. Im Frühjahr und im Herbst schlagen hier häufig Schulklassen, Naturverbände und Sportvereine ihr alljährliches Lager auf.

In den niederländischen Schulferien und an Wochenenden lässt es sich hier auch hervorragend mit der Familie übernachten – Jollen oder Elektroboote können direkt beim Zelt vertäut werden. Wer im Besitz eines Kanus oder Segelbootes ist oder eins gemietet hat, kann hier ebenfalls direkt vor seinem Zeltplatz anlegen.

Grillen ist auf dem Campingplatz gestattet. Wenn der Wind gut steht, kann auch ein Lagerfeuer oder ein Feuerkorb am Strand entzündet werden.

Viele Gruppen nutzen zudem den Gemeinschaftsraum „de Koestal” (der Kuhstall). Es ist möglich, diesen für Gruppen (ohne Barbetrieb) anzumieten – ob für einen bunten Abend, als Frühstücksraum oder als Schlecht-Wetter-Unterkunft. Im Kuhstall finden sich neben einem Fernseher und einem CD-Player auch Tischtennisplatten, sodass jederzeit Gelegenheit für ein spannendes Match ist.

  

  • vaste standplaatsen klein

    STANDPLAATSEN

    Een groot aantal vaste jaarplaatsen direct gelegen aan het water.
    Meer
     
  • seizoenplaatsen klein

    SEIZOENPLAATSEN (vanaf 2 weken)

    Plaats voor toercaravans, die met een ponton worden overgevaren!
    Meer
     
  • button kampeervelden 177x119

    KAMPEERVELDEN

    Direct gelegen aan het prachtige Bovenwiede met het surfstrandje
    Meer